BIM BAM FESTIVAL – AKTIVITÄTEN

FÜR KINDER

KOSTENLOSE Impulsworkshops „Musik liegt in der Luft…“

Das Toihaus kommt zu Ihnen –  in Krabbelstuben, Kindergärten und Volksschulen!

Inspirierende Theaterobjekte wie Koffer, Papier und Farbe sowie Tanz und Musik ermöglichen den Kindern einen spielerischen und improvisatorischen Zugang zu unseren Festivalstücken. Live-Musik begleitet die Kinder auf diese Reise in ihre Fantasie…

TERMINE & INFOS
21.2.-2.3.2017
für die Stücke Woei, fliegen & fallen, CutOuts

13.3.-16.3.2017
für die Stücke Ssst!, L’avoir, Mama singt Geschenke, Piccola ballata per PEU

Anmeldung: s.gruber@toihaus.at, 0662/874439-DW24

FÜR KINDER

Das Toihaus Theater im Spielzeugmuseum

„Ein Traum aus Sand und Musik…“
Sandmalerei und Musik – mit Yuko und Yoko für Kinder von 5-7 Jahre

Die japanische Sandkünstlerin Yuko Tamura malt und formt wunderbare Bilder und Geschichten aus feinem Sand. Yoko Yagihara, Toihaus-Musikerin, lässt mit ihren Händen fantastische Melodien und Töne erklingen.

Das Toihaus Theater ist im Juni 2017 in Japan zu Gast und wird die Sandkünstlerin Yuko Tamura bei einem Projekt für Kleinkinder begleiten.

Bilder der Sandkünstlerin / Fotocredit: ichigaku

TERMINE & INFOS
SO 12.3.2017 – 14.30 bis 15.30 Uhr  / 16.00 bis 17.00 Uhr
DI  14.3.2017 –  14.30 bis 15.30 Uhr / 16.00 bis 17.00 Uhr

Kosten: € 6
Anmeldung: s.gruber@toihaus.at, 0662/874439-DW24

FÜR ERWACHSENE

Master Class mit Le fil rouge tHéâtre FÜR PROFIS

Jeff Benignus (musikalischer Leiter) und Ivan Favier (Choreograf und Tänzer) der französischen Theatergruppe Le fil rouge théâtre geben in dieser Master Class Einblicke in ihre Arbeitsweisen.

Für Profis aus den Bereichen Musik, Tanz und Performance!

TERMINE & INFOS
27.-29.3.2017, jew. 10.00 bis 14.00 Uhr

Kosten: pro Tag € 40 / 3 Tage € 100
Anmeldung: s.gruber@toihaus.at, 0662/874439-DW24

FÜR ERWACHSENE

BIM BAM Stipendium

Das Toihaus Theater vergibt zwei Stipendien für junge Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich Theater, Tanz, Musik und Bildende Kunst.
Dieses Stipendium ermöglicht den Festivalbesuch bei freiem Eintritt, einen direkten Kontakt zu unseren internationalen Gästen sowie die Teilnahme an der Master Class von Le fil rouge théâtre.

Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an:
bimbam@toihaus.at